Kadettenmusik Langenthal

Jugendblasorchester der Stadt Langenthal

Infos

Was bietet die Kadettenmusik? Die Kadettenmusik ist das Jugendblasorchester der Stadt Langenthal. Wer sich bei der Kadettenmusik Langenthal anmeldet kriegt kostengünstig Unterricht auf dem Instrument seiner Wahl (siehe unten).
Wie sieht die Ausbildung aus?

1. Jahr                 Wöchentlich eine Lektion Unterricht an der Musikschule.
                            Wenn möglich in Zweiergruppen (40 Minuten), sonst einzeln (30 Minuten).
                            Die Unterrichtszeit legen Eltern und Musiklehrperson gemeinsam fest.
                            Für eine längere Lektion können bei der Musikschule 10 Minuten oder 20 Minuten dazu gebucht
                            werden.

2. Jahr                 Wöchentlich eine Einzellektion (30 Minuten) Unterricht an der Musikschule.
                            Plus am Mittwoch 13.30 – 14.20 Uhr Bläserraketen bei Frau Keller, das erste Ensemble für die
                            Kadetten (und andere Musikschüler*innen).
                            Für eine längere Lektion können bei der Musikschule 10 Minuten oder 20 Minuten dazu gebucht
                            werden.
                            Im Mai wird ein Übertrittsverfahren durchgeführt, wo festgestellt wird, ob ein Übertritt ins Korps
                            möglich ist.

ab 3. Jahr           Mitspielen im Jugendblasorchester (Korps) immer am Freitag 17.30 – 18.50 Uhr im Singsaal OZL,
                           Schulhausstrasse 19, 2. Stock. Nachdem die ersten zwei Jahre zum Kadettentarif stattfanden,
                           entscheiden nun die Eltern: Soll die Schüler*in weiterhin in den Einzelunterricht (Musikschultarif)
                           oder in eine Registergruppe (Kadettentarif). Diese Entscheidung muss bis Ende Mai vor Ende
                           des 2. Jahres fallen

Welche Instrumente kann ich spielen? Alle möglichen Blasinstrumente (siehe Anmeldetalon); Schlagzeug (neben Drumset auch Congas und Kleinperkussion); für die Ausbildung auf der Trommel steht der Tambourenverein zur Verfügung.
Wann ist der richtige Zeitpunkt da, um ein Instrument zu erlernen? Diese Frage stellen sich Eltern oft. Wir denken, dass mit dem Eintritt in die 4. Klasse der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Wir gehen unsere Instrumente im März in den dritten Klassen vorstellen und verteilen Anmeldeformulare (siehe auch unten in den Downloads).
Und die Anschaffung der teuren Instrumente? Die Instrumente werden den Schülerinnen und Schülern kostenlos zur Verfügung gestellt.
Wie lange kann ich in der Kadettenmusik bleiben? Nach dem Schulaustritt ist das Weiterspielen im Orchester bis zum Alter von 20 Jahren möglich.
Und was kostet das alles?

Die Kosten belaufen sich auf CHF 250.- pro Semester (Kadettentarif).

Bei Besuch von Einzelunterricht ab dem dritten Jahr gelten die Tarife der Musikschule - dafür ist dann die Kadettenmusik kostenlos.

Wie melde ich mich an? Anmeldung bis 31. Mai ans Sekretariat des Schulhaus Kreuzfeld 4. Spätere und frühere Anmeldungen nach Absprache mit dem Leiter Kadettenmusik möglich.

Downloads